Himmlischer Schokoladenkuchen „ganz fix“

IMG_9591

An alle Schokoliebhaber da draußen: Seien wir mal ehrlich… Egal, wie vollgefressen man ist,ein kleines Stückchen Schoki passt doch immer noch rein, oder? 😉

Und wie glücklich uns dieses Stück machen kann…
Also ich gehöre definitv zu den Menschen, die nach einem deftigen Essen immer noch das Bedürfniss verspüren, ein klitzekleines- mini- Stückchen- Schoki zu verdrücken… Das ist das fehlende Puzzle- Stück zum Glücklich sein… 😉
Aber ich leugne nicht, dass ein größeres Stück Schokoladenkuchen nicht auch noch „gehen“ würde… hehe…
Und wenn ihr gerade Lust verspürt, was Schokoladiges zu kredenzen und nicht sooooo viel Vorbereitungszeit habt, dann habe ich für euch das passende Rezept.

Schoko

Für den Teig braucht ihr:

100 gr Vollmilchschoki
100 gr Zartbitter- Schoki
200 gr Butter
180 gr braunen Zucker
4 Eier Größe M
1 TL Vanilleextrakt
130 gr Weizenmehl

Eine Form mit ca. 18 cm Durchmesser

Für den Guss:

100 gr weiße Schoki
50 gr Sahne

Zunächst fettet ihr die Form mit Butter ein und bestäubt sie leicht mit Mehl, damit man den Kuchen besser rauslösen kann.
Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.
Wenn ihr eine knackige Oberfläche des Kuchens erreichen wollt, schiebt auf die oberste Schiene ein Backblech, welches die Oberfläche „schützen“ soll.

IMG_9562

Als erstes lasst ihr die Schokolade mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen und lasst sie leicht abkühlen.
Eier, Vanilleextrakt unf den Zucker schaumig schlagen.
Dann das Mehl hinein sieben und unterheben.
Zum Schluss die Schoko- Butter- Masse eingießen und noch einmal alles schön aufschlagen, dass eine glatte Masse ensteht.
Nur noch in die Backform umfüllen und für ca. 80 – 90 min. in den Backofen schieben.
Die Mitte muss nicht ganz durch sein, ruhig Stäbchenprobe machen.
Bis zum vollständigen Auskühlen in der Form lassen.

Für den Guss die weiße Schoki mit der Sahne über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen und über dem Kuchen verteilen.
Nach Lust und Laune dekorieren oder auch nicht 😉
Viel Spaß beim Nachbacken… Nicht nur Schokolibehabern hat der Kuchen geschmeckt 😉

IMG_9586IMG_9601

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s