Blaubeer- Cake Pops stehen Kopf

IMG_5327

Von meiner Florida- Reise habe ich mir einiges an Backzubehör mitgebracht, was es hier nicht einfach so zu kaufen gibt. Jedenfalls nicht bei mir in der Nähe 😦

Naja, das liebe Internet gibt es ja auch noch, aber da die Candy Melts in den USA deutlich günstiger waren als hier zu Lande (2 Euro), konnte ich nicht widerstehen, mir ein paar bunte Drops mitzubringen (auch wenn die Angst da war, dass mein Koffer zu schwer sein wird… 😉 )

Alles noch mal gut gegangen… Nächstes Mal nehme ich auf dem Hinflug noch weniger Gepäck mit, damit nachher noch mehr reinpasst 😛

Und was macht man aus den herrlichen Farben?

Blaue Candy Melts = Blaue Cake Pops = Blaubeerfüllung 🙂

IMG_5342

Für den Grundteig benötigt ihr:

  • 250 gr Butter
  • 200 Gr Zucker
  • 250 gr Mehl
  • 4 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz

Für das Frosting:

  • 75 gr Butter
  • 125 gr Frischkäse
  • 150 gr Puderzucker
  • Blaubeermarmelade (ungefähr ein halbes Glas)
  • Lebensmittelfarbe (Lila)

Ausserdem:

  • Lolli- Stiele
  • Candy Melts oder Kuvertüre
  • Kokosfett
  • Deko

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Für den Teig Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Ei für Ei untermixen. Dann vermengt ihr die trockenen Zutaten und mischt sie unter.

Eine rechteckige große Form einfetten und für ca. 30 – 40 min backen (Stäbchenprobe).

Für das Frosting Butter schaumig schlagen, Frischkäse und Puderzucker hinzu mischen und zum Schluss Blaubeermarmelade und Lebensmittelfarbe dazu mixen.

Den gebackenen und ausgekühlten Teig in eine große Schüssel zerbröseln und mit dem Frosting verkneten.

Anschliessend Cake Pops formen und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen, damit die Masse nicht vom Stiel fällt. Ergab 65 Stück.

Candy Melts schmelzen, 3 Stück Kokosfett (Palmin) hinzu geben, dann wird die Masse flüssiger und glänzender. Lässt sich viel besser verteilen.

Stielspitze in die Masse eintauchen und in eine Kugel stechen. Hält bombenfest 🙂

Cake Pops mit der Masse umhüllen, Überflüssiges abtropfen lassen und nach Lust und Laune dekorieren. Trocknen lassen nicht vergessen… 😛

IMG_5424IMG_5333

Dann reinbeißen:

IMG_5326

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s