Schoko- Crossies

IMG_5715

Einen Beitrag für das Befüllen der Weihnachtsdose hab ich noch: Schokocrossies… Mniam mniam mniam!!! 🙂

Wenn es die leckeren Schoko- Crossies gibt, kann keine Naschkatze mehr widerstehen. Leider sind die abgepackten Crossies nicht gerade billig. Eine Packung ist ratz- fatz geleert. Daher empfehle ich, eine größere Menge der luftigen, knusprigen Knabberei gleich selbst herzustellen.

Das selber machen ist nicht gerade schwer, denn Schoko Crossies bestehen aus Schokolade und Cornflakes. Diese Zutaten sind einfach zu besorgen. Meinen Crossies habe ich für das Aroma noch Nüsse und Mandeln hinzugefügt. Naja, eigentlich habe ich den Nüssen noch etwas Cornflakes hinzugefügt, aber jedem so, wie er es am liebsten mag.

Zutaten:

  • 200 gr Walnüsse (gehackt)
  • 200 gr Mandelstifte
  • 200 gr gehackte Haselnüsse
  • 100 gr Mandelplättchen
  • 400 gr Cornflakes
  • 600 gr weisse Kuvertüre
  • 600 gr Vollmilchkuvertüre

IMG_5716IMG_5721

Das Wichtigste ist, alle Nüsse/ Mandeln in einer Pfanne anzurösten, damit sie ihr volles Aroma entfalten können.

Zwei große Schüsseln vorbereiten und die Nussmischung aufteilen. In jede Schüssel jeweils 200 gr Cornflakes hinzufügen.

Über einem Wasserbad jeweils weiße – und Vollmichkuvertüre schmelzen lassen und über die Mischungen gießen. Inhalt einer jeden Schüssel gründlich miteinander vermengen, dass auch alle Cornflakes und Nüsse mit der Schokolade bedeckt sind. Nun müsst ihr nur noch die Crossies mit 2 Löffeln auf Backpapier formen und auskühlen lassen. (Psssst… Schmecken aber auch direkt vom Löffel 😛 )

IMG_5719IMG_5728IMG_5711

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s