Möhren- Mango- Kokos- Curry- Süppchen mit Hähnchenspieß

IMG_5960

Die Winterzeit schreit doch gerade zu nach einem Süppchen… Sie wärmen und verwöhnen uns, sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und stärken das Immunsystem. Mit einer Fleischbeilage können die zudem auch noch satt machen 😉

Das pürierte Süppchen ist sowohl als kleine Vorspeise, mit der entsprechenden Beilage aber auch als leckere Hauptspeise geeignet. Viele scheuen den zeitlichen Aufwand, dabei ist die Vorbereitungszeit doch sehr gering. Lediglich das Schnippeln des Gemüses nimmt etwas Zeit in Anspruch. Also los an die Messer und ran an das Süppchen 🙂

Auf die Einkaufsliste gehören:

  • 750 gr Möhren
  • 3 EL Öl
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 1 Mango
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 EL Currypulver
  • Salz und Pfeffer

Für den Spieß:

  • Hähnchenbrust
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Currypulver
  • Salz und Pfeffer
  • Schwarzen und weissen Sesam
  • Cocktailtomaten
  • Basilikumblätter
  • Holzspieße
  • evtl. Kürbiskernöl

IMG_5957

Möhren schälen, klein schneiden und in einem großen Topf in dem Öl anbraten. Dann die Brühe hinzugeben und so lange köcheln lassen, bis die Möhren etwas weicher geworden sind, ca. 20 min. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, die Mango schälen, dann auch klein schneiden und zusammen im Topf mitkochen.

In der Zwischenzeit das Hähnchenfleisch säubern und schneiden, und zusammen mit dem Öl, dem Currypulver, dem Sesam und Salz und Pfeffer vermischen. Einige Zeit ziehen lassen.

Nun kommt der Stabmixer zum Einsatz, alles fein pürieren, bis die Suppe eine samtige Konsistenz erlangt hat. Zum Schluss die Kokosmilch und das Currypulver unterrühren und mit Salz und Pfeffer verfeinern.

Fleisch wie es ist in der vorgeheizten Pfanne scharf anbraten, bis es durch ist. Nun nach Belieben mit den Cocktailtomaten und Basilikumblättern aufspießen.

Suppe eingiessen, mit etwas Kürbiskernöl garnieren, Spieß dazu reichen…

Geniessen und Erwärmen lassen. 🙂

IMG_5940IMG_5933IMG_5938

Advertisements

11 Gedanken zu „Möhren- Mango- Kokos- Curry- Süppchen mit Hähnchenspieß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s